Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Datenschutzerklärung
ÖGJ

Wie geht´s weiter nach der Schule?

ÖGJ und AK Jugend informieren bei Bildungsmesse in Oberwart!

Die Gewerkschaftsjugend Burgenland und die Arbeiterkammer Burgenland informierten auch heuer wieder auf der Bildungs- und Berufsinformationsmesse Oberwart. Viele Schülerinnen und Schüler verschiedener Schulen von Kitsee bis Jennersdorf besuchten den Stand der ÖGJ und AK Jugend und informierten sich über verschiedene Berufe und die dementsprechende Entlohung.

"Viele Schülerinnen und Schüler denken nach wie vor eine Lehre sei zweitklassig, da haben wir noch viel Aufklärungsarbeit vor uns!" so der Landesjugendsekretär des ÖGB Burgenland Kevin Sifkovits. "Das duale Ausbildungsmodell sowie die Möglichkeit Lehre mit Matura zu absolvieren ist eines der besten Ausbildungsysteme Europas!" ergänzt Jasmin Zeilbauer Landesvorsitzende der ÖGJ Burgenland.

Informationen rund ums Thema Lehre gibt es in der Landesjugendabteilung des ÖGB Burgenland erreichbar unter 02682 770-40

Facebook
> LIKEN
Twitter
> HIER GEHT´S ZU TWITTER

Artikel weiterempfehlen