Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Datenschutzerklärung
ÖGJ

Mitglieder sehen mehr! Gib im Login-Bereich deinen Usernamen und das von dir gewählte Passwort ein und klicke auf "GO". Wenn du noch nicht registriert bist, kannst du die Erstanmeldung auf unserer Website selbst durchführen - Jetzt registrieren.

Wer im Urlaub reisen möchte und von Europa viel erleben will, für den ist Interrail genau das richtige. hallo! hat Tipps, um den Trip in vollen Zügen genießen zu können.

Alles auf Schiene:
Tipps & Tricks für Interrail

Wer im Urlaub reisen möchte und von Europa viel erleben will, für den ist Interrail genau das richtige. hallo! hat Tipps, um den Trip in vollen Zügen genießen zu können.
Erasmus+ ermöglicht Erfahrungen, die man als Tourist nie machen könnte

Erasmus-Austausch: Leben und lernen im Ausland

Erasmus+ ermöglicht Erfahrungen, die man als Tourist nie machen könnte

ÖGJ-Bildungsreise:
"Holocaust Gedenkreise 2019"

Jugendliche dürfen Gräueltaten der Nazis nicht vergessen!

Wie weit nach rechts kann es noch gehen?

Sicherungshaft, 1,50 Euro als Stundenlohn, Angriffe auf die Verfassung. Je länger die FPÖ in der Regierung ist, desto deutlicher wird: Diese Partei ist eine Gefahr für Österreich.

Nach wieviel Arbeitsstunden steht mir eine Pasue zu?

Prof. Schlaumeier steht Rede und Antwort!

„Ich möchte, dass es den Menschen besser geht!“

Evelyn Regner ist Gewerkschafterin und seit zehn Jahren Abgeordnete im europäischen Parlament. Dort ist sie eine der wichtigsten Stimmen für die ArbeitnehmerInnen Österreichs und Europas. hallo! hat sie anlässlich der EU-Wahl am 26. Mai zum Speeddate getroffen.

Wir alle sind Europa!
Es braucht deine Stimme.

Der Weg Europas ist fest mit der Europäischen Union verbunden. Die EU packt die großen Themen an, die einzelne Staaten allein kaum lösen können. Sie ist allgegenwärtig, aber kaum jemand nimmt Notiz von ihr. Darum braucht es deine Stimme bei der Europawahl am 26. Mai.

EUda, gib Stimme!

Hallo! – Ausgabe Mai/Juli 2019

Steiermark-Kinopremiere von "GRETA"

Am 14. Mai im Cineplexx Graz

Pfingstcamp 2019 - Erlebe den Urlaub deines Lebens

ÖGJ und 150 Jugendvertrauensrätinnen skizzieren die Lehrausbildung von morgen.

Action Weekend 2019

5. bis 7. Juli 2019
Digitalisierung der Lehrausbildung: Die Österreichische Gewerkschaftsjugend und 150 Jugendvertrauensräte skizzieren die Lehrausbildung von morgen.

10-Punkte-Programm: Lehrausbildung digitalisieren!

ÖGJ und 150 Jugendvertrauensrätinnen skizzieren die Lehrausbildung von morgen.

Berufswahl bestimmt Einkommen

Einkommensunterschiede zeichnen sich bereits in der Lehrlingsausbildung ab

Brexit: Arbeitplätze in Gefahr - Gelbwestenprotest Frankreich

Der Tag, an dem Großbritannien (GB) aus der Europäischen Union austritt, rückt immer näher. Was bedeutet das für ArbeitnehmerInnen?

Österreich – Land der Berge und Frauenmorde?

Was Frauenmorde mit Abschiebeverfahren, Menschenrechtscharta oder Männlichkeitsbildern zu tun haben, und wie wir es schaffen, die öffentliche Sicherheit für alle zu gewährleisten.

Wann ist der Stoff für Schul- arbeiten bekannt zu geben?

Prof. Schlaumeier steht Rede und Antwort!
Gery Seidl im hallo! Speeddate www.hallo.or.at

Gery Seidl: Bist du deppert!

Gery Seidl ist ein Allroundtalent. Der umtriebige Bühnenstar und Buchautor ist auch bekannt durch Rate- und Witzerunden im Fernsehen und Radio. Im Herbst startet sein neues Programm HOCHTIEF.
Leben am Land

(Über) Leben am Land - Was sagen die jungen Leute?

Von Gemeinschaften, Zusammenhalt und Perspektiven

(Über) Leben am Land

Hallo! – Ausgabe Februar/März 2019

Medien unter Kontrolle

Hallo! – Ausgabe Jänner 2019

7 Schritte zum Jugendvertrauensrat

Ab 5 jugendlichen ArbeitnehmerInnen ist eine Vertretung der Lehrlinge zu wählen

Sie beobachten dich!

Das Internet vergisst nicht. Einmal ins Netz gestellte Beiträge, Fotos oder Kommentare lassen sich oft nicht so einfach löschen. Umso wichtiger ist es, darüber informiert zu sein – zum eigenen Schutz und dem anderer User. Fünf Grundregeln zum Schutz deiner Daten:

Der Jugendvertrauensrat bleibt!

Die Kampagne der ÖGJ und viele engagierte JVRs haben es möglich gemacht

GIF-Interview mit der ÖGJ-Vorsitzenden — Teil 2

Susanne Hofer in: 10 Fragen - 10 Antworten

Der Jugendvertrauensrat bleibt!

Die Kampagne der ÖGJ und viele engagierte JVRs haben es möglich gemacht

JVR-Konferenz 2019: Info und Anmeldung!

Gemeinsam sind wir stärker – gemeinsam können wir mitbestimmen!
Mädchen wählen oft schlechter bezahlte Lehrberufe

Mädchen wählen oft schlechter bezahlte Lehrberufe

Lehrberufe sind eine qualitative Ausbildung und kein flexibles Leihangebot

Feiertage und Urlaub - so hast du 2019 mehr freie Tage

Wer Urlaubstage geschickt einplant, hat am Ende mehr freie Tage

Schmutziger Fußball: Football Leaks enthüllt Schattenseiten

Steuerhinterziehungen, Schmiergelder und mehr. Die Schattenseiten des modernen globalisierten Fußballs.

Ausbildung ist der beste Weg für eine gute Zukunft

Trotzdem gibt des in Österreich 300.000 BildungsabbrecherInnen. Das muss verhindert werden!

Darf mir mein Chef den Krankenstand verbieten?

Prof. Schlaumeier steht Rede und Antwort!
Corinna Milborn im hallo! Speeddate www.hallo.or.at

Corinna Milborn: "Unsere Demokratie ist in Gefahr"

Im hallo!-Speeddate spricht die Info-Chefin von Pro7-Sat1-Puls4 über Medien, Daten und Demokratie

Was sind Fake News und wie schütze ich mich davor?

Am besten ist, verschieden Medien konsumieren und die Quelle der Nachricht kontrollieren.
Medien unter Kontrolle - Wie Fake News unsere Demokratie gefährden

Medien unter Kontrolle - Gefahr für die Demokratie

Können Facebook, Youtube, Google & Co. unsere Gesellschaft zerstören?

Medien unter Kontrolle

Hallo! – Ausgabe Jänner 2019

Lehrlinge - Rechte und Pflichten

Die meisten von uns haben den dummen Spruch „Lehrjahre sind keine Herren- jahre“ schon einmal gehört. Im Klartext soll das heißen, dass wir als Lehrlinge keine Rechte, sondern nur Pflichten hätten. Fakt ist allerdings, dass sich seit dem Entstehen dieses Spruches einiges geändert hat. Auf den folgenden Seiten wollen wir dir einen Überblick über die wichtigsten Regelungen geben.

Umsetzen! Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit bedeutet, dass wir bestimmte Informationen zu bestimmten Menschen bringen wollen. Es muss unbedingt vor jeder Aktion geklärt werden, an welche Zielgruppe wir uns wenden. Wer sich in der Öffentlichkeit an alle richtet, erreicht niemanden.

Reden, reden, reden! Kommunikation

Wichtiger als jede Verhandlung oder Sitzung ist es, miteinander zu reden. Dazu solltest du den Kontakt zu deinen Kolleginnen suchen.

GIF-Interview mit der ÖGJ-Vorsitzenden - Teil 1

Susanne Hofer in: 10 Fragen - 10 Antworten

Anmeldung zum Bundesjugendvorstand 2018

hier geht es zur Anmeldung!

Europa driftet nach rechts

Hallo! – Ausgabe Oktober/November 2018
Merve Kaymaz

Einzelhandelkaufrau/-mann

"Ich kann gut mit den KundInnen und bin immer freundlich"

Demokratie ist Pflicht

Was bewegt das Land?

Prof. Schlaumeier: Am 8. Dezember arbeiten?

Prof. Schlaumeier steht Rede und Antwort

Rechte Politik heißt weniger Freiheit für uns alle

Im Speeddate mit Hr. Andreas Peham
Kurs scharf rechts

Kurs scharf rechts

Spürst du eine Veränderung im politischen Klima?

JVR-Konferenz

Alle Infos + Anmeldung zur JVR-Konferenz

Kampagnenstart: Aktion Jugend.Mitbestimmung.Jetzt

Gewerkschaftsjugend macht auf die Verschlechterungen für Lehrlinge aufmerksam.
Der JVR muss bleiben

Jugend.Mitbestimmung.Jetzt! Aktion: 12. September, 16 Uhr

Keine Verschlechterungen auf dem Rücken der Jugend!
06.09.2017

Wiener Jugendsporttag!

5.000 Jugendliche waren am 53. Wiener Jugendsporttag!
06.09.2017

Gewerkschaftsmitglied traf Timmy Trumpet!

Wiener Gewerkschaftsjugend verloste ein Meet & Greet mit Timmy Trumpet
06.09.2017

Gewerkschaftsmitglied traf Chris Masterson!

Wiener Gewerkschaftsjugend verloste ein Meet & Greet mit Chris Masterson.

Das Recht, Mensch zu sein

Hallo! – Ausgabe Juni/Juli 2018

Maschinenbautechniker

André Fleischer (17) lernt im 2. Lehrjahr Maschinenbautechniker und arbeitet in seiner Freizeit gerne an seinem Moped. Dafür hat er sich sogar schon selbst einen Auspuff angefertigt.

12-Stunden-Tag für Lehrlinge

Ab 1. 9. müssen auch über 18-jährige Lehrlinge 12 Stunden arbeiten, wenn der Chef das will.

Prof. Schlaumeier: Wie lange darf die Probezeit dauern?

Prof. Schlaumeier steht Rede und Antwort

„Brich aus deiner Blase aus!"

Im Speeddate mit Hr. Patzelt von Amnesty International.
Recht auf Menschenrechte

Recht auf Menschenrechte

Ist der Schutz der Menschenrechte in Österreich sicher?

Reisebüroassistent

Christopher Oppel (22) steht Rede und Antwort zu seinem Lehrberuf als Reisebüroassistent und erklärt, was ihm daran besonders Spaß macht.

Akute Sozialver(un)sicherung

Die Regierung bringt Medizinversorgung für alle ins Wackeln.

Was passiert, wenn ich im Urlaub krank werde?

Prof. Schlaumeier steht Rede und Antwort
Die neue ÖGJ-Vorsitzende Susanne Hofer

„Ich bin mit Herzblut dabei!“

Die neue Vorsitzende der ÖGJ im Speeddate.
Der Jugendvertrauensrat muss bleiben!

"Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Zukunft klaut"

Jugendvertrauensrat abschaffen? Nicht mit uns!

Jugend verdient Respekt!

Hallo! – Ausgabe Juni/Juli 2018
21.06.2018

NEIN zum 12-Stunden-Tag

NEIN zum 12-Stunden-Tag NEIN zur 60-Stunden-Woche

Action Weekend 2018

6. bis 8. Juli 2018
Lust auf 3 Tage voller Spaß und Action?
Susanne Hofer und Sascha Ernszt

Erstmals Frau an der Spitze der ÖGJ

Grazerin Susanne Hofer ist neue geschäftsführende Vorsitzende

Action Weekend 2018

6. bis 8. Juli 2018
Podium

Dem Chef die Stirn bieten

Podiumsdiskussion #JVRbleibt: Nachbericht
Der JVR muss bleiben

Jetzt unterschreiben - für deine Stimme im Betrieb!

Unterschreibe, damit der JVR für junge ArbeitnehmerInnen erhalten bleibt!
Einladung zur Podiumsdiskussion

Wir Lehrlinge sprechen mit

Podiumsdiskussion #JVRbleibt

Friseur

Philip Pavlidis (23) hat seine Lehre in einem Friseursalon mit angeschlossenem Barbershop absolviert und muss nur noch die Lehrabschlussprüfung bestehen.

Südsudan - ein Volk leidet

Was bewegt die Welt?

Der Staat liest bald u.a. auf WhatsApp mit!

Überwachungspaket: Wir sind alle verdächtig!
ÖGB-Präsident Erich Foglar

„Einmal Gewerkschafter, immer Gewerkschafter“

Der Präsident des ÖGB über die Angriffe der Regierung auf ArbeitnehmerInnen

Das erste Mal ...

Hallo! – Ausgabe April/Mai 2018

JVR bleibt!

#JVRbleibt

Junge Gewerkschafter*innen protestieren für das Sprachrohr der Jugend

Der Jugendvertrauensrat (JVR) für junge ArbeitnehmerInnen muss erhalten bleiben.

Die Bundesregierung hat in ihrem Regierungsabkommen festgehalten, den Jugendvertrauensrat (JVR) ersatzlos abschaffen zu wollen. Dieses Vorhaben muss gestoppt werden.

Person Vorname Nachname

Ist Jugendvertrauensrat im Betrieb XY

Aktion Xy vom Betrieb XY

Vorspann zum Thema

Der Jugendvertrauensrat (JVR) für junge ArbeitnehmerInnen muss erhalten bleiben.

Die Bundesregierung hat in ihrem Regierungsabkommen festgehalten, den Jugendvertrauensrat (JVR) ersatzlos abschaffen zu wollen. Dieses Vorhaben muss gestoppt werden.

Gratis B-Führerschein für Lehrlinge

Wir verlosen 3 Führerscheine
Kinopremiere Steig.Nicht.Aus

Kinopremiere STEIG.NICHT.AUS!

Gratistickets für Gewerkschaftsmitglieder!

JVR – Basics - Kursausschreibung

JugendvertrauensrätInnen haben eine Reihe von Befugnissen und Mitbestimmungsrechten. Dieser mehrtägige Kurs richtet sich vor allen an neu gewählte JugendvertrauensrätInnen, aber auch an Interessierte bzw. zur Wissensauffrischung.

Aktuelle Beschlusslage 35. Bundesjugendkongress

Sascha Ernszt an Wirtschaft: Nicht jammern, sondern ausbilden

Krypto-Hype und Plastikmüll

Was bewegt die Welt?

Unter Druck - Die Regierung gegen ArbeitnehmerInnen

Die Regierung betreibt Politik für die Reichen.

Kann ich den Lehrvertrag ohne meine Eltern unterschreiben?

Prof. Schlaumeier steht Rede und Antwort

LuftfahrzeugtechnikerIn

Als Lehrling im 2. Lehrjahr bei Austrian Airlines ist Ida Pauser (20) für die Wartung und Instand haltung von Flugzeugen mitverantwortlich. Besonders spannend findet sie die Arbeit an den großen Boing- Maschinen.
Sascha Ernszt

„Jugendliche vertreten Jugendliche hat sich bewährt“

Der Vorsitzende der ÖGJ über die Abschaffung des JVRs
Demokratie statt Monarchie!

Österreichische Zeitreise

Ein rasanter Überblick zum Gedenkjahr 2018.

Demokratie statt Monarchie!

Hallo! – Ausgabe Februar/März 2018

Weiterempfehlen