Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Datenschutzerklärung
ÖGJ OÖ Wohnen

Wohnbeihilfe

Die Wohnbeihilfe ist eine Förderung, die monatlich in Form nicht rückzahlbarer Zuschüsse jeweils maximal auf Dauer eines Jahres ausbezahlt wird und der Minderung des Wohnungsaufwandes dient.
Mittels der Wohnbeihilfe sollen vor allem Menschen gefördert werden, die ein niedriges Einkommen haben. Auch Studierende, Lehrlinge, AlleinverdienerInnen und PensionistInnen soll so ein leistbares Wohnen ermöglicht werden.

Wie hoch die Wohnbeihilfe ausfällt, resultiert aus der Differenz zwischen dem anrechenbaren und zumutbaren Wohnungsaufwand. Es gibt eine Obergrenze die bei geförderten Wohnungen 300 Euro/Monat beträgt und bei nicht geförderten Wohnungen 200 Euro/Monat.
Als zumutbarer Wohnungsaufwand gilt das monatliche Haushaltseinkommen abzüglich des gewichteten Haushaltseinkommens.

Diese und noch viel genauere Informationen plus Formular erhältst du auf der Homepage des Landes Oberösterreich.

Oder du schaust selbst bei der Abteilung Wohnbauförderung vorbei, die sich gleich neben dem Hauptbahnhof Linz befindet:

Amt der Oö. Landesregierung
Abteilung Wohnbauförderung
Bahnhofplatz 1
4021 Linz
Telefon +43 732/ 77 20-141-40

Weiterempfehlen