ÖGJ

GärtnerIn

Berufsbild:
Die Ausbildung als landwirtschaftliche/r GärtnerIn dauert 3 Jahre. Sie beinhaltet die Sparten Baumschule, Gemüsebau, Zierpflanzenbau und Gartenpflege. Jeder Lehrling durchläuft alle 4 Sparten.

Berufschancen:
Die Lehre ermöglicht anschließend gute Chancen im Stadtgartenamt, aber auch in der Privatwirtschaft. Landschaftsgestaltung ist ein aufstrebender Berufszweig, weil Städte immer mehr Wert auf ihre Parks und Grünflächen legen.

Aus der Praxis – im Gespräch mit Stephan Schauer:
Stephan Schauer, 21, beendet im Sommer sein 3. Lehrjahr beim Wiener Stadtgartenamt. Mit der ÖGJ sprach er über seine Kakteensammlung und die Arbeit quer durchs Gemüsebeet.