Zum Hauptinhalt wechseln
Stellenausschreibung

Werde Teil unseres Teams!

Finanzreferent:in gesucht

Dienstort: 1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1
Dienstbeginn: September 2022

 

Du arbeitest gerne mit Zahlen? Du bist dabei auch lösungsorientiert und möchtest dich in einem hochmotivierten Team weiterentwickeln, das daran arbeitet, ein gutes Leben für alle zu erreichen?
Dann verstärke unser Team im Jugendbüro. Bewirb dich ab sofort als Finanzreferent:in in der ÖGB-Jugendabteilung.

 

Deine Aufgaben:

  • Überblick über unsere Finanzen: Budgetierung, Verwaltung und Controlling aller Kostenstellen; Budgetvollzug, Soll-Ist-Vergleiche, Hochrechnungen, Bearbeitung und Kontrolle aller laufenden Rechnungen
  • Finanzielles Management aller mit Fördergeld abgewickelten Projekte, d.h. Antrag – Vertrag – Finanzielles und inhaltliches Berichtswesen inkl. Abrechnung
  • Planung von und Mitarbeit bei Projekten, Kampagnen, Veranstaltungen und Events
  • Projektmanagement

Dein Profil:

  • Identifikation mit den Zielen der Gewerkschaftsbewegung und Ambition, am Wachstum der Gewerkschaftsjugend beizutragen
  • Neben deiner lösungsorientierten Art hast du ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts-, Sozialwissenschaften oder eine vergleichbare Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich inkl. Rechnungswesen
  • Erfahrung im Förderwesen
  • Gute MS-Office- und EDV-Kenntnisse (BMD-Kenntnisse von Vorteil)
  • Hands-on-Mentalität: eigenständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Gute schriftliche Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben bei einem verantwortungsvollen und sicheren Arbeitgeber
  • 37,5 Stunden-Woche (kein All-in-Vertrag)
  • Zwei zusätzliche Freizeittage pro Jahr und Gleitzeit
  • Zwei Homeofficetage pro Woche möglich
  • Moderner Arbeitsplatz mit neuen elektronischen Arbeitsgeräten inklusive Diensthandy
  • Firmeninterne und externe Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten je nach persönlicher Motivation
  • Freiwillige Sozialleistungen, wie beispielsweise einen Mobilitätszuschuss, Betriebskantine
  • Gutes Arbeitsklima in einem familiären Team: offen, wertschätzend und kollegial
  • Sehr gute öffentliche Anbindung mit der U2 und ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden

 

Wir zahlen bei vollständiger Erfüllung des Profils je nach anrechenbarer Berufserfahrung mindestens € 2.612,76 brutto pro Monat. Dafür bieten wir dir ein zunächst auf sechs Monate befristetes Arbeitsverhältnis mit der klaren Option auf unbefristete Verlängerung bei beidseitiger Zufriedenheit.

Dein Interesse wurde geweckt?
Bitte schicke deine Bewerbung direkt an philipp.ovszenik@oegb.at