ÖGJ

Auch Lehrlinge brauchen Test-Kits!

Minister Faßmann hat auf Berufsschüler*innen vergessen

„Bildungsminister Faßmann hat bei den Tests offensichtlich auf die Berufs- und Landwirtschaftsschulen vergessen,“ stellt Victoria SCHWARZ, Vorsitzende der steirischen Gewerkschaftsjugend, verärgert fest. Anders ist es für sie nicht zu erklären, dass die Fachkräfte von morgen als einzige SchülerInnen keine Test-Kits bekommen.

„Leider hat das Bildungsministerium nichts dazugelernt“, verweist die Junggewerkschafterin darauf, dass auch im ersten Lockdown dringend benötigte Laptops und Tablets für die Berufsschulen fehlten. „Diese ständige Benachteiligung von BerufsschülerInnen und zukünftigen Fachkräften ist untragbar.“

Der Unmut unter den Lehrlingen ist groß, wie sich auch anlässlich einer kleinen (corona-konformen) Aktion deutlich zeigte.

Facebook
> LIKEN